• Aula der Neuen Universität Heidelberg, mit dem Karlsruher Barockorchester
    Aula der Neuen Universität Heidelberg, mit dem Karlsruher Barockorchester.
  • Peterskirche Heidelberg, mit dem Syntagma Early Music Ensemble
    Peterskirche Heidelberg, mit dem Syntagma Early Music Ensemble.
  • Aula der Alten Universität Heidelberg, mit dem Choir of Gonville & Caius College Cambridge
    Aula der Alten Universität Heidelberg, mit dem Choir of Gonville & Caius College Cambridge.
  • Peterskirche Heidelberg
    Peterskirche Heidelberg.
  • Neue Aula der Universität Heidelberg
    Neue Aula der Universität Heidelberg.
  • Städtische Musik- und Singschule Heidelberg
    Städtische Musik- und Singschule Heidelberg.
  • Anglistisches Seminar Heidelberg
    Anglistisches Seminar Heidelberg.
  • Bonifatiuskirche Heidelberg
    Bonifatiuskirche Heidelberg.

Dark night, luminous night

Semesterkonzert am Freitag, den 14. Juli um 21 Uhr

Leitung: Jan Wilke
Anglistenchor Heidelberg
Exarchos-Ensemble:
Clara Hahn, Klavier
Julia Grether, Violine
Niko Grether, Violoncello
Sylvia Würtz, 2. Violine
Tobias Teuffel, Bratsche

 

Unser Hauptkonzert "Dark Night - Luminous Night" mit sommernächtlichen Stücken von Whitacre, Lauridsen, Gjeilo, Schronen (Uraufführung) findet am 14. und 15. Juli jeweils um 21 Uhr statt. 14. Juli: Haus der Johannesgemeinde, Heidelberg-Neuenheim. 15. Juli: Johanniskirche, Mannheim-Lindenhof

Wir haben eine Mailingliste ANGLISTENCHOR-INFO eingerichtet, auf der man sich eintragen kann, um über aktuelle Konzerttermine und andere Auftritte des Chors informiert zu werden (3-4 E-Mails pro Jahr).

 

On July 14 and 15 at 9 pm we will perform "Dark Night - Luminous Night" with midsummernightly pieces by Whitacre, Lauridsen, Gjeilo and a premiere of Schronen. Locations are: July 14, Haus der Johannesgemeinde, Heidelberg-Neuenheim and July 15, Johanniskirche, Mannheim-Lindenhof

We have set up a mailing list ANGLISTENCHOR-INFO that you can subscribe to to find out about concerts and other performances of the choir (3-4 mails per year).